Zahl der Kita-Plätze in den Blick nehmen

Bündnis 90/DIE GRÜNEN befürchten Unterversorgung in Wilhelmshaven Die Fraktion von Bündnis 90/DIE GRUNEN im Stadtrat befürchtet eine drohende Unterversorgung von Kita-Plätzen in Wilhelmshaven. „Angesichts von bevorstehenden Schließungen von Einrichtungen, dem Mangel an passenden Räumen für Kita-Gruppen und eines zunehmenden Fachkräftemangels, ist von mindestens 80 fehlenden Kitaplätzen in den beiden kommenden Jahren auszugehen. Die Dunkelziffer wird höher …

Hier geht es zum Artikel

Fehlende Impfdosen in Wilhelmshaven: Empathie gefordert

Aufruf zu Rücksichtnahme und Solidarität Angesichts der derzeit nicht ausreichenden Menge an Impfdosen in Wilhelmshaven, ruft die Fraktion von Bündnis90/DIE GRÜNEN zu Respekt und Solidarität auf. „Niemandem ist damit gedient, medizinisches Personal zu beschimpfen, weil die die bestellten Impfdosen nicht (vollständig) geliefert werden und so nicht ausreichen“, so Miguel Schaar/Br. Franziskus, sozialpolitischer Sprecher der Fraktion …

Hier geht es zum Artikel

Stellenstreichungen für Wilhelmshaven abgewendet

Bündnis 90/Die Grünen: Erleichterung über die Rücknahme von geplanten Kürzungen im Haushaltsentwurf der Landesregierung Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Stadt Wilhelmshaven begrüßt die Rücknahme der geplanten Etatkürzungen des Landes für den Migrationsbereich. Der aktuelle Entwurf der Landesregierung sah erhebliche Kürzungen vor, die nach Auskunft des Flüchtlingsrats Niedersachsen landesweit zum Abbau 100 Stellen in …

Hier geht es zum Artikel

GRÜNE @ Diakonie Teaser

Grüne: „Ambulante Pflege in Wilhelmshaven fördern und sichern!“

GRÜNE Wilhelmshaven informieren sich bei ambulanten Pflegedienst der Diakonie und fordern einen Imagewechsel Um mehr über die aktuelle Situation und die Herausforderungen der ambulanten Pflege in Wilhelmshaven zu erfahren, hat eine Delegation der Grünen die Diakonie-Station besucht. Pflegedienstleiterin Bianca Bolle informierte über die strukturellen Herausforderungen und mangelnde Kostendeckung bei Wegezeiten. Die erfolgten Maßnahmen zur Sicherung …

Hier geht es zum Artikel

GRÜNE INFORMIEREN SICH ÜBER SITUATION WOHNUNGSLOSER MENSCHEN IN WILHELMSHAVEN

– Forderung nach städtischer Wohnungsbaugesellschaft bekräftigt Für wohnungs- und obdachlose Menschen ist seit drei Jahrzehnten der Diakonie-Tagesaufenthalt in der Weserstraße ein zentraler Anlaufpunkt. Eine Delegation der Grünen Kreisverband Wilhelmshaven besuchte die Einrichtung und ließ sich von Diakonie-Fachbereichsleiter Wolfgang Steen über die Arbeit seines hauptamtlichen Teams und die besonderen Herausforderungen während der Coronapandemie informieren. Tagesaufenthalt, Postausgabe …

Hier geht es zum Artikel