Chancen - Claim

Nachtrag zur Podiumsdiskussion in der Volkshochschule

Nach der Podiumsdiskussion ist vor der Bundestagswahl Am 14.September fand im Hans Beutz Haus die gemeinsam von Volkshochschule, Radio Jade und Wilhelmshavener Zeitung veranstaltete Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl 2017 statt. Neun Direktkandidat*innen stellten sich den Fragen von Gerd Abeldt (WZ) und Michael Konken (Radio Jade), sowie den Zuschauerfragen. Bei der großen Zahl an Diskussionsbeteiligten und der …

Hier geht es zum ArtikelNachtrag zur Podiumsdiskussion in der Volkshochschule

WZ

WZ vom 17.02.2017 “Erst Strukturen, dann die Ideen”

Rat gibt Konzept für Wirtschaftsförderung in Auftrag

Ansässige Unternehmen im Bestand sichern und weiter entwickeln, neue auf den bestehenden Freiflächen (etwa im noch leeren Logistikpark Langewerth) ansiedeln, zudem den Standort Wilhelmshaven für den Tourismus stärken: Alles Ziele, die eine Wirtschaftsförderung und ein Stadtmarketing für die Jadestadt ansteuern sollten…

Hier geht es zum ArtikelWZ vom 17.02.2017 “Erst Strukturen, dann die Ideen”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 151

WZ

WZ vom 16.02.2017 “Eklat nach Aussagen eines AfD-Ratsherrn”

Der Ältestenausschuss des Rates weist Einträge aufs Allerschärfste zurück.

Der Rat der Stadt tagte gestern vier Stunden öffentlich. Eine Stunde davon beriet der Ältestenausschuss. Hintergrund waren die Einträge von Thorsten Moriße in den sozialen Netzwerken…

Hier geht es zum ArtikelWZ vom 16.02.2017 “Eklat nach Aussagen eines AfD-Ratsherrn”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 180

WZ

WZ vom 14.02.2017 “Umgang mit AfD: Aktuelle Stunde im Rat beantragt”

Die Gruppe ‘Grün-Unabhängig-Sozial’ (GUS) und der Vertreter der Partei “Die LINKE” im Rat der Stadt Wilhelmshaven haben zur Ratssitzung morgen, Mittwoch, ab 16 Uhr im Ratssaal gemeinsam eine ‘aktuelle Stunde’ beantragt…

Hier geht es zum ArtikelWZ vom 14.02.2017 “Umgang mit AfD: Aktuelle Stunde im Rat beantragt”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 140

WZ

WZ vom 02.02.2017 “Supermarkt-Pläne überarbeiten”

Edeka favorisiert den Standort Marktstraße-West. Die Stadtverwaltung ist für den Standort am ehemaligen Schlachthof, Luisenstraße.

Hier geht es zum ArtikelWZ vom 02.02.2017 “Supermarkt-Pläne überarbeiten”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 148

WZ

WZ vom 02.02.2017 “Verordnung: Abstand vom Glücksspiel”

Umweltausschuss spricht sich für erhebliche Beschränkungen für Spielhallen-Betreiber aus.

Hier geht es zum ArtikelWZ vom 02.02.2017 “Verordnung: Abstand vom Glücksspiel”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 137

GRÜNE beteiligen sich an Demo gegen Krieg und Rassismus

Am Samstag demonstrierten Wilhelmshavener Bürger*innen gegen Krieg und Rassismus und für Toleranz und Frieden.

Friedensdemo 01
Vertreter von GRÜNE und UWG beteiligen sich an Friedensdemo

Die vom Ratsherren Al Chafia Hammadi initiierte Demonstration hätte sicher besser besucht sein können. BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN waren jedoch stark vertreten.

“Wir können nicht einfach zusehen, wie Deutschland plan- und kopflos in einen völkerrechtswidrigen Krieg gegen den IS zieht”, sagt Ulf Berner, Mitglied des Vorstandes im GRÜNEN Kreisverband Wilhelmshaven.

Dieser Krieg betrifft uns Wilhelmshavener*innen auch direkt. So ist die Fregatte “Augsburg” abgeordnet, den einzigen französischen Flugzeugträger zu schützen.

 

Hier geht es zum ArtikelGRÜNE beteiligen sich an Demo gegen Krieg und Rassismus

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 484