AfDFDP

Tabubruch in Thüringen – Grüne fordern Klarheit von CDU und FDP

Über den Ausgang der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen mit den Stimmen der AfD sind regionale Kreisverbände und Grüne Landes- und Bundespolitiker*innen entsetzt und zutiefst beunruhigt:  Anja Piel, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Niedersächsischen Landtag erklärt: . Die Wahl des FDP-Politikers Kemmerich zum Ministerpräsidenten in Thüringen mit den Stimmen der AfD-Fraktion ist ein Tabubruch und ein tiefer Einschnitt …

Hier geht es zum ArtikelTabubruch in Thüringen – Grüne fordern Klarheit von CDU und FDP

GRÜNER Kreisverband wählt neuen Vorstand

Auf der Kreismitgliederversammlung am 04.02.2020 im HOME-Hotel wählten die Grünen ihren neuen Vorstand. Einstimmig, bei einer Enthaltung wurden die Vorstandssprecherin Antje Kloster und Vorstandssprecher Ulf Berner, in ihrem Amt bestätigt. Auch Georg Berner-Waindok als Kreiskassierer wurde einstimmig gewählt. In den erweiterten Vorstand wurden gewählt: Elisabeth Özge (80%), Angelika Lowe (60%), Alexander von Fintel (67%) und …

Hier geht es zum ArtikelGRÜNER Kreisverband wählt neuen Vorstand

Windenergie

Die deutsche Windenergie am Boden – jetzt trifft es Enercon

Und da waren es nur noch – null! Null deutsche Weltmarktführer aus dem Bereich der Windenergieanlagen-Errichter, obwohl diese Branche ihren Ursprung in Deutschland hat. Spitzenunternehmen werden mittlerweile woanders aufgestellt, häufig in China, wie die Unternehmen Goldwind, United Power oder Envision Energy. Der deutsche Windenergiesektor ist kaputt, nur Siemens steht nach der Fusion mit dem spanischen …

Hier geht es zum ArtikelDie deutsche Windenergie am Boden – jetzt trifft es Enercon

„Wir müssen sorgsamer mit unserer Umwelt umgehen“

Pressemitteilung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Landesverband Niedersachsen 21.09.2019 Coastal Cleanup Day – Grüne Neumitglieder sammeln Müll am Strand von Schillig Schnüre, Plastikdeckel, kleine bunte Teile – auch am gepflegten Strand von Schillig (Wangerland) finden die neuen Mitglieder von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Niedersachsen Müll. „Hier am Strand wird die Kehrseite unserer Konsumgesellschaft deutlich. Der sichtbare Müll …

Hier geht es zum Artikel„Wir müssen sorgsamer mit unserer Umwelt umgehen“

Team 'Meer Menschlichkeit'

Initiative ‚Meer Menschlichkeit‘ ruft zur Demo für Kapitänin Carola Rackete

Die Initiative ‚Meer Menschlichkeit‚ von Alexander Westerman, Olaf Harjes und Ulf Berner ruft für Samstag zur Demonstration gegen das Ertrinken von Flüchtlingen im Mittelmeer und zur Solidaritätskundgebung mit Kapitänin Carola Rackete auf. Bereits 2018 hatten die Drei mit einem Aufruf und unterstützt von Parteien, Kirchen, Organisationen und vielen Einzelpersonen, 2500 Menschen bewegt, in Dangast auf …

Hier geht es zum ArtikelInitiative ‚Meer Menschlichkeit‘ ruft zur Demo für Kapitänin Carola Rackete

Grüne positionieren sich zur OB-Wahl in Wilhelmshaven

Auf der Mitgliederversammlung am 14.5.2019 des Grünen Kreisverbandes Wilhelmshaven, diskutierten die Mitglieder ihre Position zur anstehenden Stichwahl zum Oberbürgemeisterwahlkampf in Wilhelmshaven. Zunächst dankte der Kreisverband dem Grünen Kandidaten Michael von den Berg ausdrücklich zu seinem guten Ergebnis im ersten Wahldurchgang. Anders als der Kandidat selber, bewertete der Kreisverband den dritten Platz mit 10,47% vor dem …

Hier geht es zum ArtikelGrüne positionieren sich zur OB-Wahl in Wilhelmshaven

Durchbau Friedenstrasse – Und täglich grüßt das Murmeltier

Grüne für intelligente und zukunftsfähige Verkehrskonzepte, statt Umsetzung veralteter Ideen. Offensichtlich gibt es in dieser Stadt Themen, die man noch so oft beerdigen kann, sie entsteigen immer wieder ihren Gräbern. Neben der Öffnung des Grodendammes, ist auch der Durchbau der Friedenstrasse so ein Thema. Haben sich bereits 2016 unter anderem die Parteien SPD, GRÜNE und …

Hier geht es zum ArtikelDurchbau Friedenstrasse – Und täglich grüßt das Murmeltier

Jade-Weser-Port

Grüne sprechen sich gegen LNG Terminal aus

Nach dem Willen führender Wilhelmshavener, regionaler und Landespolitiker*innen, der Hafenwirtschaftsvereinigung, sowie von Arbeitgeberverband und IHK, soll Wilhelmshaven als „Energiedrehscheibe“ durch die Ansiedlung eines LNG-Terminals zur Anlandung und Verteilung von Flüssigerdgas weiter ausgebaut werden. Hauptsächlich soll hier amerikanisches Erdgas angelandet werden, dass durch das hoch umstrittene und umweltgefährdende ‘Fracking’ gewonnen wird. Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies begrüsst …

Hier geht es zum ArtikelGrüne sprechen sich gegen LNG Terminal aus

Es geht nur miteinande

GRÜNE für Biosphärereservat Wattenmeer

GRÜNE Kreisverbände klar für “Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer” Die Kreisverbände Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN sprechen sich klar für die von der ‘Nationalpark- und Biosphärenreservatsverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer’ angeregte Diskussion über eine Erweiterung der “Entwicklungszone” entlang des Nationalparks Wattenmeer aus. Ziel der Einrichtung dieser Entwicklungszone ist es, gemeinsam mit allen beteiligten Akteuren …

Hier geht es zum ArtikelGRÜNE für Biosphärereservat Wattenmeer

Neujahrsempfang-2019

GRÜNER ‘9-Ja’s-Empfang’ stellt Weichen

Neujahrsempfang mal anders Miteinander reden, statt “Frontal-Entertainment” Zu einem „Neun-Ja‘s-Empfang“ haben die Grünen in Wilhelmshaven am vergangenen Sonntagnachmittag in die Ruscherei eingeladen. Schwerpunkt des Nachmittags war statt „Frontal-Entertainement“ der Austausch und die Vernetzung zwischen Vereinen, Initiativen und Gewerkschaften in den Bereichen Umwelt und Soziales. Rund 60 Vertreterinnen und Vertreter von 17 Organisationen und fünf GRÜNEN …

Hier geht es zum ArtikelGRÜNER ‘9-Ja’s-Empfang’ stellt Weichen