Tourismus weiter denken – GRÜNE und GfW sehen Potential im „Industrietourismus“

Wilhelmshaven ist nicht Hooksiel oder Schillig – das ist keine neue Erkenntnis. Gerade vor dem Hintergrund der Neustrukturierung der Tourismuslandschaft in der Region sehen GRÜNE und GfW die Notwendigkeit die Alleinstellungsmerkmale der Jadestadt touristisch zu vermarkten. Neben dem Status „Hauptstadt des Weltnaturerbe Wattenmeer“ mit all den damit verbundenen Einrichtungen und dem Marinemuseum, besteht großes Potential …

Hier geht es zum Artikel

Strukturwandel für Wilhelmshaven: Das Umland einbeziehen

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN für Ausbau eines nachhaltigen Tourismus in der Region Im Zuge des Strukturwandels ist die Entwicklung eines nachhaltigen Tourismus für die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat der Stadt bedeutsam. “Die Nachfrage nach Angeboten im Fahrradtourismus ist deutlich gestiegen und wir haben hier Nachholbedarf“ so Miguel Schaar/Br. Franziskus, fachpolitischer Sprecher für Tourismus …

Hier geht es zum Artikel