Termin: 23.07. um 18:00h WIE SOLL GRÜNE AUSSENPOLITIK AUSSEHEN?

Eine Veranstaltung mit Katja Keul und Sina Beckmann. Katja Keul ist seit 2009 Mitglied im Deutschen Bundestag und Sprecherin der Grünen Bundestagsfraktion für Rechtspolitik und Abrüstungspolitik, sie hat mehrere Bundeswehreinsätze begleitet und war unter anderem in Afghanistan, Kosovo und Mali. Wie würde eine Grüne Außenpolitik aussehen? Welche Aufgaben müsste die Bundeswehr unter einer Grünen Bundesregierung …

Hier geht es zum Artikel

Geschichte hinterlässt Spuren: Rundgang zur Erinnerungskultur in Wilhelmshaven

Termin: 13.07.2021 um 15.00 Uhr Treffpunkt: Am Qingdao-Denkmal gegenüber der Nordseepassage am Bahnhof Bundestagskandidatin Sina Beckmann und der Grüne Bundestagsabgeordnete Ottmar von Holtz laden zum Rundgang am 13.07 um 15 Uhr Der weiße Afrikaner im Bundestag, so wurde der Grünen-Politiker Ottmar von Holtz auch bezeichnet, wenn er von seiner Herkunft Namibia erzählt. Er ist Experte …

Hier geht es zum Artikel

Termin: 21.06.21Grüne Delegation spricht mit Spar + Bau in Wilhelmshaven und abends zum Biosphärenreservat in Wittmund

Am 21.06. ist eine Delegation von Bündnis 90/ Die Grünen in den Kreisverbänden Wilhelmshaven und Wittmund aktiv. Christian Meyer (MdL, Grüne), Sina Beckmann (Vorstand Friesland & Bundestagskandidatin) und Ulf Berner (Vorstand WHV & Stadtrat-Kandidat) sind am frühen Nachmittag mit Herrn Wohler im Gespräch. Zusammen werden sie sich das neue Energiesparhaus der Spar + Bau Genossenschaft …

Hier geht es zum Artikel

Kohlekraftwerke Wilhelmshaven

„KLIMASCHÄDLICHER ALS KOHLE“

– Onyx erwägt Kraftwerksumrüstung auf Holzpellets – Für den Rohstoff werden alte Wälder abgeholzt Der niedersächsische Umweltminister Olaf Lies (SPD) hat sich in den letzten 13 Monaten fünfmal mit Onyx getroffen, gibt die Landesregierung nach einer schriftlichen Anfrage der Grünen Landtagsabgeordneten Imke Byl und Susanne Menge zu. Bei all diesen Treffen dürfte es unter anderem …

Hier geht es zum Artikel

Volle Energie in die Zukunft

Am Sonntag, 25.04. ist der Tag der Erneuerbaren Energien. Ein Gedenktag also für Windkraft, Photovoltaik und Biomasse-Vergärung? So scheint es momentan zu sein. Sina Beckmann, Bundestagskandidatin von Bündnis 90/ Die Grünen für Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund, ist schon lange eine Befürworterin der Energiewende. „Der 25.04. sollte kein Gedenk-Tag, sondern ein Feiertag sein. Das EEG hatte …

Hier geht es zum Artikel

Kohlekraftwerke Wilhelmshaven

Kohleausstieg: Zukunftsfähige Konzepte für den Strukturwandel sind gefragt

Zuletzt konnte die Öffentlichkeit eine Aussage des Oberbürgermeisters Carsten Feist lesen, nämlich, dass “die ersten Pflöcke eingeschlagen worden seien.“ Was war gemeint? Es geht um den Kohleausstieg in Wilhelmshaven, der bereits im nächsten Jahr beginnen wird und sowohl die Jadestadt als auch die umliegenden Orte und Gemeinden in den Landkreisen Friesland und Wittmund werden wirtschaftlich …

Hier geht es zum Artikel

GRÜNE wählen Sina Beckmann zur Direktkandidatin

Grüne in Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund wählen Sina Beckmann zu ihrer Bundestagsdirektkandidatin Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Ideen. Am Samstag veranstalteten die grünen Kreisverbände aus Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund am 19. Dezember eine Wahlkreisversammlung für den oder die Bundestagskandidat*in des Wahlkreises 26. Die Versammlung fand unter freiem Himmel auf dem Parkplatz neben Famila in Jever statt. …

Hier geht es zum Artikel

Grüne kritisieren Festhalten an LNG

“Die SPD hält in Klimafragen, Reden für Gold und Nichtstun für Silber” Es ist völlig richtig, dass Bundestagsabgeordnete Siemtje Möller und Landesumweltminister Olaf Lies (beide SPD) sich um die Zukunft von Wilhelmshaven und Friesland als Energiestandort Gedanken machen. Das Problem ist, dass beide sich weiterhin an veralteten Technologien festhalten und die kurzfristigen Interessen der fossilen …

Hier geht es zum Artikel

Klimafreundliche Energie hoch drei

Die GRÜNEN Kreisverbände Friesland, Wittmund und Wilhelmshaven begrüßen das wahrscheinliche ‚Aus‘ für das LNG-Terminal an der Jade. Jetzt steht die Frage im Raum, wie es nun weiter geht. Der Jadestadt steht der Kohleausstieg bevor. 2022 wird das erste Kraftwerk abgeschaltet, ein paar Jahre später folgt das nächste. So wird es in Wilhelmshaven, aber eben auch …

Hier geht es zum Artikel

Küstenschutz ist existentiell und muss verstärkt werden

Die Kreisverbände der Grünen Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund plädieren in ihrem Regionalverbund Küsten-Grün für mehr Schutz der Küsten und Deiche Die Deutsche Nordseeküste erstreckt sich über gut 1.500 km – alleine ca. 1.000 km befinden sich auf niedersächsischem Boden. Für die direkten Anwohner*innen der Küstenlandkreise ist eine Frage immer besonders wichtig: Wie sicher sind unsere …

Hier geht es zum Artikel