Wilhelmshaven: „AFD-RATSMITGLIEDER SIND KEINE DEMOKRATEN“ – Grüne zum Umgang mit den Rechten im Rat

Dürfen Ratsmitglieder Anträge der AfD ablehnen, nur weil sie von der AfD kommen? Bei der letzten Ratssitzung wurde diese Frage heiß diskutiert, auch in einem Kommentar der Wilhelmshavener Zeitung. Anlass war eine Aussage des CDU-Ratsmitglieds und Kreisvorsitzenden Martin Ehlers, der seine Ablehnung zu einem Antrag der AfD in Sachen Tierfriedhof damit begründet hat, dass Anträge …

Hier geht es zum Artikel

Es wäre vermessen zu erwarten, dass wir ungeschoren aus dieser Finanzkrise herauskommen.

Rede von Michael von den Berg (Sprecher der Ratsgruppe GUS | Fraktion GRÜNE) zum Haushalt 2021/2022 der Stadt Wilhelmshaven Woher nehmen wenn nicht sparen? Oft wurden in Reden zum Haushalt Zitate benutzt, nun möchte auch ich mich dieser Tradition erstmalig hingeben. “Die Phönizier haben das Geld erfunden, warum bloß so wenig?” Dieses Zitat stammt von …

Hier geht es zum Artikel

Rodungen Banter-See-Park

Mit deutlicher Entrüstung verfolgen Kreisverbandsvorstand und die Fraktion der Grünen die weiteren Erkenntnisse rund um die Vernichtung wertvoller Grünflächen im Banter-See-Park und am ehemaligen Campingplatz Geniusbank. Weiterführende Informationen werden wohl in den kommenden Ausschuss für Umwelt, Landwirtschaft und Brandschutz und im Betriebsausschuss der Technischen Betriebe vorgetragen werden. Jedenfalls kann es nicht ausreichend sein, dass der …

Hier geht es zum Artikel

„Das Grundrecht auf Leben steht über allen Bedenken“ – Kreisverband und Ratsfraktion der Grünen bestehen auf Babyklappe

Jeder Mensch hat das Recht auf Leben, alles andere muss dahinter zurückstehen. Unter diesem Aspekt stellten die Grünen gemeinsam mit den anderen Mitgliedern der Ratsgruppe GUS den Antrag, im geplanten Neubau des Klinikums eine Babyklappe einzuplanen. Die Mitglieder des Kreisverbandes sind erstaunt, dass diese seit dem 12. Jahrhundert bekannte und in vielen deutschen Städten schon …

Hier geht es zum Artikel

Forderung nach Zertifizierung als autofreundliche Kommune ist ein schlechter Scherz

GRÜNE Stadtratsfraktion in Wilhelmshaven erteilt Forderung aus der FDP/FW-Ratsgruppe klare Absage Einer Zertifizierung zur autofreundlichen Kommune Wilhelmshaven, erteilen wir von der Grünen Fraktion im Rat eine deutliche Absage. “Dieser Wunsch aus Teilen der FDP/FW Gruppe mutet wie ein nachgeholter Aprilscherz an”, spottet Michael von den Berg, “allerdings ein sehr schlechter und nicht wirklich lustig. Die …

Hier geht es zum Artikel

Ratssaal Wilhelmshaven

Wechsel an der Fraktionsspitze im Stadtrat

Nach der Oberbürgermeisterwahl ist es zu personellen Veränderungen in der grünen Ratsfraktion gekommen. Herr Michael von den Berg gibt seinen Vorsitz an die bisherige Stellvertreterin Antje Kloster ab. Neuer Stellvertreter wird Georg Berner-Waindok. Gleich zum Beginn der zweiten Hälfte der Legislatur erwarten uns schwierige aber auch spannende Ratsentscheidungen u.a. zu den Themen Banter See, Stadthalle …

Hier geht es zum Artikel

Grüne positionieren sich zur OB-Wahl in Wilhelmshaven

Auf der Mitgliederversammlung am 14.5.2019 des Grünen Kreisverbandes Wilhelmshaven, diskutierten die Mitglieder ihre Position zur anstehenden Stichwahl zum Oberbürgemeisterwahlkampf in Wilhelmshaven. Zunächst dankte der Kreisverband dem Grünen Kandidaten Michael von den Berg ausdrücklich zu seinem guten Ergebnis im ersten Wahldurchgang. Anders als der Kandidat selber, bewertete der Kreisverband den dritten Platz mit 10,47% vor dem …

Hier geht es zum Artikel

Grüne positionieren sich zur OB-Wahl in Wilhelmshaven

Auf der Mitgliederversammlung am 14.5.2019 des Grünen Kreisverbandes Wilhelmshaven, diskutierten die Mitglieder ihre Position zur anstehenden Stichwahl zum Oberbürgemeisterwahlkampf in Wilhelmshaven. Zunächst dankte der Kreisverband dem Grünen Kandidaten Michael von den Berg ausdrücklich zu seinem guten Ergebnis im ersten Wahldurchgang. Anders als der Kandidat selber, bewertete der Kreisverband den dritten Platz mit 10,47% vor dem …

Hier geht es zum Artikel

Michael von den Berg

Michael von den Berg | Oberbürgermeisterkandidat | Geht wählen

Michael von den Berg möchte Oberbürgermeister von Wilhelmshaven werden.

In seinem Video zeigt er Stationen des Wahlkampfes, benennt Positionen und ruft die Bürger*innen in Wilhelmshaven auf, wählen zu gehen.

Hier geht es zum Artikel

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 32

GRÜNE auf dem DGB-Maifest

Kalt aber herzlich – Die Maikundgebung des DGB am Pumpwerk

Gefühlt bitterkalt aber bei guter Stimmung, hatten sich wieder viele Gruppen, Organisationen und Parteien auf Einladung des DGB auf dem Pumpwerkplatz eingefunden, um in diesem Jahr einig für ein solidarisches, sozial gerechtes und nachhaltig wirtschaftendes Europa zu demonstrieren. Wir GRÜNEN sehen uns einig mit den Forderungen der Gewerkschaft, wenngleich wir in Natur- und Umweltfragen noch …

Hier geht es zum Artikel