Rodungen Banter-See-Park

Mit deutlicher Entrüstung verfolgen Kreisverbandsvorstand und die Fraktion der Grünen die weiteren Erkenntnisse rund um die Vernichtung wertvoller Grünflächen im Banter-See-Park und am ehemaligen Campingplatz Geniusbank. Weiterführende Informationen werden wohl in den kommenden Ausschuss für Umwelt, Landwirtschaft und Brandschutz und im Betriebsausschuss der Technischen Betriebe vorgetragen werden. Jedenfalls kann es nicht ausreichend sein, dass der …

Hier geht es zum Artikel

Grodendamm

Gutachten zum Banter See lässt viele Fragen offen

GRÜNE fordern eine Debatte unter Einbeziehung aller Lösungsansätze Seit Mittwoch dem 3.Mai 2017 ist das Gutachten der Öffentlichkeit und den Ratsvertreter*innen zugänglich. Das Gutachten mit über 80-Seiten kommt zu dem Ergebnis, dass eine “gesteuerte Öffnung des Grodendamms” die beste Lösung sei um gegen die auftretenden Massenentwicklungen von Cyanobakterien (Blaualgen) vorzugehen. Die Grünen haben mit ihrem …

Hier geht es zum Artikel

WZ

WZ vom 04.02.2017 “Banter See: Prüfung bis Ende März”

Ende März will die Verwaltung die Bewertung des gewässerökologischen Gutachtens zur Sanierung des Banter Sees, der im Sommer regelmäßig von einer Blaualgenplage heimgesucht wird, abgeschlossen haben.

Hier geht es zum Artikel

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 148