NWZ-Logo

NWZ vom 17.02.2017 “Eklat nach Aussagen eines AfD-Ratsherrn”

Einträge zurückgewiesen

Zum Eklat ist es am Mittwoch im Stadtrat Wilhelmshaven gekommen. Hintergrund der Diskussion um eine von der Gruppe Grün-Unabhängig-Sozial (GUS) und dem Ratsmitglied der Linkspartei beantragten aktuellen Stunde waren Einträge des AfD-Ratsherrn Thorsten Moriße im sozialen Netzwerk Facebook…

Hier geht es zum ArtikelNWZ vom 17.02.2017 “Eklat nach Aussagen eines AfD-Ratsherrn”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 348

AfD Ratsherr vom Stadtrat abgemahnt

Rat der Stadt Wilhelmshaven distanziert sich von den Hetzparolen des AfD-Ratsherrn Moriße (rb) Das war eine denkwürdige aktuelle Stunde im Wilhelmshavener Rat. Zur Sitzung vom 15. Februar 2017 hatte die Gruppe Grün-Unabhängig-Sozial (GUS) und die LINKE eine aktuelle Stunde beantragt. Thema: „Einstellung der AfD-Fraktion, insbesondere des Ratsmitglieds Thorsten Moriße, zur freiheitlich demokratischen Grundordnung und der …

Hier geht es zum ArtikelAfD Ratsherr vom Stadtrat abgemahnt