WZ

WZ vom 16.02.2017 “Ab Juli gibts weniger Spielhallen”

Verordnung für Mindestabstände beschlossen – GUS-Antrag

Im Stadtgebiet wird der Mindestabstand zwischen Spielhallen auf 500 Meter festgesetzt. Maßgeblich ist die Luftlinie zwischen den Gebäuden…

Hier geht es zum ArtikelWZ vom 16.02.2017 “Ab Juli gibts weniger Spielhallen”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 141

Radio Jade

RadioJade vom 15.02.2017 “Rat rügt AfD-Ratsmitglied Morisse”

Der Rat der Stadt Wilhelmshaven verurteilt das Verhalten von AFD-Ratsmitglied Torsten Morisse auf Facebook. Morisse hatte aufgefordert, Flüchtlinge zu …

Hier geht es zum ArtikelRadioJade vom 15.02.2017 “Rat rügt AfD-Ratsmitglied Morisse”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 180

WZ

WZ vom 14.02.2017 “Umgang mit AfD: Aktuelle Stunde im Rat beantragt”

Die Gruppe ‘Grün-Unabhängig-Sozial’ (GUS) und der Vertreter der Partei “Die LINKE” im Rat der Stadt Wilhelmshaven haben zur Ratssitzung morgen, Mittwoch, ab 16 Uhr im Ratssaal gemeinsam eine ‘aktuelle Stunde’ beantragt…

Hier geht es zum ArtikelWZ vom 14.02.2017 “Umgang mit AfD: Aktuelle Stunde im Rat beantragt”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 142

Radio Jade

RadioJade vom 14.02.2017 “Mindestabstand bei Spielhallen”

In Wilhelmshaven soll der Mindestabstand zwischen einzelnen Spielhallen im Innenstadtbereich mindestens 100 Meter betragen. Über diesen Vorschlag will morgen …

Hier geht es zum ArtikelRadioJade vom 14.02.2017 “Mindestabstand bei Spielhallen”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 136

WZ

WZ vom 04.02.2017 “Plan B zum Neubau des Klinikum erforderlich”

Forderung der Gruppe „Grün-Unabhängig-Sozial“ im Rat der Stadt – RNK-Sanierung seinerzeit leider abgebrochen

Die Gruppe „Grün-Unabhängig-Sozial“ hat Zweifel, dass die geschätzten 165 Millionen Euro ausreichen. GUS bedauert den seinerzeitigen Stopp der Modernisierung des RNK.

Hier geht es zum ArtikelWZ vom 04.02.2017 “Plan B zum Neubau des Klinikum erforderlich”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 201

WZ

WZ vom 04.02.2017 “Banter See: Prüfung bis Ende März”

Ende März will die Verwaltung die Bewertung des gewässerökologischen Gutachtens zur Sanierung des Banter Sees, der im Sommer regelmäßig von einer Blaualgenplage heimgesucht wird, abgeschlossen haben.

Hier geht es zum ArtikelWZ vom 04.02.2017 “Banter See: Prüfung bis Ende März”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 141

Radio Jade

Radio Jade am 03.02.2017 “GUS fordert „Plan B“ zum Krankenhausneubau”

Die Gruppe „grün, unabhängig und sozial“ (GUS) des Wilhelmshavener Stadtrades fordert eine Alternative zum geplanten Krankenhausneubau. So seien die Kosten unüberschaubar und man könne nicht davon ausgehen, dass es bei den 165 Mio. Euro für das neue Klinikum bleiben wird.

Hier geht es zum ArtikelRadio Jade am 03.02.2017 “GUS fordert „Plan B“ zum Krankenhausneubau”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 139

WZ

WZ vom 02.02.2017 “Supermarkt-Pläne überarbeiten”

Edeka favorisiert den Standort Marktstraße-West. Die Stadtverwaltung ist für den Standort am ehemaligen Schlachthof, Luisenstraße.

Hier geht es zum ArtikelWZ vom 02.02.2017 “Supermarkt-Pläne überarbeiten”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 150

WZ

WZ vom 02.02.2017 “Verordnung: Abstand vom Glücksspiel”

Umweltausschuss spricht sich für erhebliche Beschränkungen für Spielhallen-Betreiber aus.

Hier geht es zum ArtikelWZ vom 02.02.2017 “Verordnung: Abstand vom Glücksspiel”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 139

WZ

WZ vom 26.01.2017: “Petra Stomberg rückt für von Fintel nach”

Für Alexander von Fintel rückt Petra Stomberg in den Rat der Stadt nach. Das teilte gestern der Grüne Kreisverband mit.

Hier geht es zum ArtikelWZ vom 26.01.2017: “Petra Stomberg rückt für von Fintel nach”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 149