Kerze

GRÜNE Kreisverbände im NordWesten tief erschüttert über das Attentat in Halle

Nach dem Attentat eines offenbar rechtsradikalen Mannes auf eine Synagoge und einen Imbiss am 09. Oktober 2019 in Halle, zeigen sich die Sprecher*innen der GRÜNEN Kreisverbände Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund zutiefst erschüttert. „Zunächst gehen unsere Gedanken zu den getöteten und verletzten Menschen in Halle und deren Angehörigen“, so Sina Beckmann, Sprecherin des Kreisverbandes Friesland. „Dies …

Hier geht es zum ArtikelGRÜNE Kreisverbände im NordWesten tief erschüttert über das Attentat in Halle

„Wir müssen sorgsamer mit unserer Umwelt umgehen“

Pressemitteilung von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Landesverband Niedersachsen 21.09.2019 Coastal Cleanup Day – Grüne Neumitglieder sammeln Müll am Strand von Schillig Schnüre, Plastikdeckel, kleine bunte Teile – auch am gepflegten Strand von Schillig (Wangerland) finden die neuen Mitglieder von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Niedersachsen Müll. „Hier am Strand wird die Kehrseite unserer Konsumgesellschaft deutlich. Der sichtbare Müll …

Hier geht es zum Artikel„Wir müssen sorgsamer mit unserer Umwelt umgehen“

Kohleausstiegs-Demo

Demo für den schnellen Kohleausstieg

Eine Gruppe um Alexander von Fintel (GRÜNE) rief für Samstag, 14.09.2019 zur überparteilichen Demonstration gegen die Kohleverstromung am Uniper-Kraftwerk auf. Etwa 40 Demonstrant*innen erschienen zur Demo, über hundert haben eine entsprechende Petition unterschrieben. Hier Alexander von Fintels Rede im Wortlaut: Liebe Freundinnen und Freunde: Vielen Dank, dass ihr hier seid. Vor gerade mal zwei Jahren …

Hier geht es zum ArtikelDemo für den schnellen Kohleausstieg

Ost-Friesen-Treffen, Leer

Von Fracking bis Gesundheitsversorgung: Arbeitstreffen der ost-friesischen Grünen in Leer

Viele Themen standen auf der Tagesordnung des Treffens der ost-friesischen Grünen am Dienstag in der Leeraner Jugendherberge. Auf Einladung der Landtagsabgeordneten Meta Janssen-Kucz (Borkum/Leer) sowie der regional zuständigen Bundestagsabgeordneten Filiz Polat(Bramsche) kamen zum dritten Mal in diesem Jahr Grünen Politiker*innen von der gesamten ostfriesischen Halbinsel zum Arbeitstreffen sowie Austausch über regional wichtige Themenfelder zusammen. Die …

Hier geht es zum ArtikelVon Fracking bis Gesundheitsversorgung: Arbeitstreffen der ost-friesischen Grünen in Leer

Weltfrauentag 2019 – Es gibt immer noch viel zu tun

Freitag Selfies und Brot und Rosen auf der Rambla – Samstag humoriger Streifzug beim Frauenfrühstück. Solidarität durch “Freiheit, Gleichheit, Schwesterlichkeit” für Echte Gleichberechtigung – Unter diesem Motto laden die Frauen des Kreisverbandes WHV von Bündnis 90/Die Grünen zum internationalen Frauentag 2019 und 100 Jahre Frauenwahlrecht ein, ihren Infostand am 8. März ab 14.30 Uhr auf …

Hier geht es zum ArtikelWeltfrauentag 2019 – Es gibt immer noch viel zu tun

Durchbau Friedenstrasse – Und täglich grüßt das Murmeltier

Grüne für intelligente und zukunftsfähige Verkehrskonzepte, statt Umsetzung veralteter Ideen. Offensichtlich gibt es in dieser Stadt Themen, die man noch so oft beerdigen kann, sie entsteigen immer wieder ihren Gräbern. Neben der Öffnung des Grodendammes, ist auch der Durchbau der Friedenstrasse so ein Thema. Haben sich bereits 2016 unter anderem die Parteien SPD, GRÜNE und …

Hier geht es zum ArtikelDurchbau Friedenstrasse – Und täglich grüßt das Murmeltier

Jade-Weser-Port

Grüne sprechen sich gegen LNG Terminal aus

Nach dem Willen führender Wilhelmshavener, regionaler und Landespolitiker*innen, der Hafenwirtschaftsvereinigung, sowie von Arbeitgeberverband und IHK, soll Wilhelmshaven als „Energiedrehscheibe“ durch die Ansiedlung eines LNG-Terminals zur Anlandung und Verteilung von Flüssigerdgas weiter ausgebaut werden. Hauptsächlich soll hier amerikanisches Erdgas angelandet werden, dass durch das hoch umstrittene und umweltgefährdende ‘Fracking’ gewonnen wird. Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies begrüsst …

Hier geht es zum ArtikelGrüne sprechen sich gegen LNG Terminal aus

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

GRÜNE Kreisverbände Friesland und Wilhelmshaven gedenken anlässlich des Jahrestages der Befreiung des KZ Auschwitz am „Banter Lager IV“ den Opfern des Nationalsozialismus. Auschwitz war das größte deutsche Ausrottungslager der Nationalsozialisten. Von 1940 bis 1945 wurden hier ca. 1,5 Millionen Menschen zum größten Teil in Gaskammern ermordet oder starben infolge von Schwerstarbeit und unmenschlichen Experimenten oder …

Hier geht es zum ArtikelGedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Es geht nur miteinande

GRÜNE für Biosphärereservat Wattenmeer

GRÜNE Kreisverbände klar für “Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer” Die Kreisverbände Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN sprechen sich klar für die von der ‘Nationalpark- und Biosphärenreservatsverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer’ angeregte Diskussion über eine Erweiterung der “Entwicklungszone” entlang des Nationalparks Wattenmeer aus. Ziel der Einrichtung dieser Entwicklungszone ist es, gemeinsam mit allen beteiligten Akteuren …

Hier geht es zum ArtikelGRÜNE für Biosphärereservat Wattenmeer

MSC ZOE

GRÜNE bleiben beim Thema MS ZOE hartnäckig

Angesichts der Havarie des Frachters „MSC Zoe“ mit 291 über Bord gegangenen Containern setzen sich die GRÜNEN auf Landes- und Bundesebene für eine schnelle Aufklärung und nachhaltige Massnahmen zur Sicherung der Schifffahrt in Deutschen Küstengewässern ein. Containerschiff vor Cuxhaven | Foto: Ulf Berner Für die Niedersächsische Landtagsabgeordnete und GRÜNE Sprecherin für Häfen und Schifffahrt, Meta …

Hier geht es zum ArtikelGRÜNE bleiben beim Thema MS ZOE hartnäckig