40 Jahre GRÜNE Wilhelmshaven

… das Beste kommt noch!

Am 19.12.1979 gründete sich der Kreisverband ‘DIE GRÜNEN’ in Wilhelmshaven. Hervorgegangen aus der GLU (Grüne Liste Umweltschutz), die eine gemeinsame Gruppe in Friesland und Wilhelmshaven war, gründete die Partei vor vierzig Jahren ihren Kreisverband. Wilhelmshavener GRÜNE waren auch Mitbegründer der Landespartei.

Dem voraus gegangen war die Europawahl 1979, wo die GRÜNEN erstmals in ein Parlament einzogen.

GRÜNE EU-Wahl 1979
Plakat der GRÜNEN zur Europawahl 1979

Viel ist seit dem passiert, vieles ist erreicht und sehr viel liegt noch vor uns.

Gestartet als Umweltschutz- und Friedenspartei, waren die wichtigsten Themen Anfangs Ausstieg aus der Atomkraft und der ‘Kalte Krieg’ mit seiner Rüstungsspirale. Einige Themen begleiten uns leider bis heute oder sind wieder auf die Agenda zurückgekehrt. So ist der Atomausstieg in Europa immer noch nicht vollzogen – aber immerhin hat sich die Sensibilität erhöht und Deutschland hat den Ausstieg beschlossen. Der ‘Kalte Krieg’ droht allerdings durch Trump und Putin erneut auszubrechen und Krieg gibt es leider immer noch und wieder direkt vor den Türen Europas. Umweltschutz bleibt ein wichtiges Thema und es ist eine existenzbedrohende Komponente hinzu gekommen – der Klimawandel.

 

Gesundheitsversorgung, Mobilität, Energiewende, Globalisierung, Rechtspopulismus und -extremismus, bezahlbares Wohnen, Versorgung des ländlichen Raumes und vieles mehr, sind die Herausforderungen unserer Zeit und wir arbeiten gemeinsam mit den Menschen an den Lösungen.

Für Wilhelmshaven konkret sind das Themen, wie das Klinikum Wilhelmshaven, die geplante Ansiedlung eines LNG-Terminals, der öffentliche Nahverkehr (ÖPNV) in der Stadt und in die Region, die mögliche Entwicklung als “Wasserstoff-Stadt”, der zunehmende Rechtspopulismus, der Umweltschutz: erhalt der Grünflächen und FFH-Gebiete, der demographische Wandel, die Wohnsituation in der Stadt und einiges mehr.

Wir sind gut aufgestellt, die Herausforderungen in der Stadt und der Region zu meistern.

Seit einigen Jahren arbeiten wir eng mit den Nachbarkreisverbänden im Verbund ‘GRÜNE Region Jade-Dollart‘ und in der ‘Weser-Ems-Konferenz zusammen. Mit dem GRÜNEN Stammtisch und Themenabenden laden wir regelmässig interessierte Menschen ein, mit uns die anstehenden Themen zu diskutieren und Lösungen zu finden, unsere Ratsgruppe bringt immer wieder wichtige Impulse in die Kommunalpolitik und wir dürfen uns vermehrt über neue Mitglieder freuen.

40 Jahre GRÜNE – Das feiern wir!

Natürlich werden wir das vierzigste Jahr unseres Bestehens auch gebührend feiern. Im späten Frühjahr 2020 werden wir gemeinsam mit unseren friesländischen Nachbarn eine grosse Geburtstagsparty veranstalten. Unsere Planungsgruppe ist schon jetzt intensiv mit den Vorbereitungen beschäftigt.

Zeit für ein Dankeschön!

So ein runder Geburtstag ist auch die Zeit um einmal DANKE zu sagen! Danke für Ihre und Eure Unterstützung als Mitglieder, als Wähler*innen, als kritische Begleiter*innen, bei Aktionen, Wahlen, Diskussionen und Veranstaltungen. GRÜNE Politik ist ‘Mitmach-Politik’ ! Wir freuen uns darauf mit Ihnen und Euch auch in den nächsten vierzig Jahren unsere Stadt und die Region nachhaltig, ökologisch und enkeltauglich zu entwickeln.

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 61

Schreibe einen Kommentar

50 − = 45