Kalt aber herzlich – Die Maikundgebung des DGB am Pumpwerk

Gefühlt bitterkalt aber bei guter Stimmung, hatten sich wieder viele Gruppen, Organisationen und Parteien auf Einladung des DGB auf dem Pumpwerkplatz eingefunden, um in diesem Jahr einig für ein solidarisches, sozial gerechtes und nachhaltig wirtschaftendes Europa zu demonstrieren.

Wir GRÜNEN sehen uns einig mit den Forderungen der Gewerkschaft, wenngleich wir in Natur- und Umweltfragen noch weitere Akzente setzen.
Wir bedanken uns bei allen Standbesucher*innen für die guten Gespräche und Anregungen. Auch bekamen wir viel positive Rückmeldungen, dass wir mit unseren öffentlichen Themenabenden und dem monatlich am 3. Donnerstag statt findenden, politischen Stammtisch, Bürger*innen und Organisationen in die aktive Politik einbeziehen und teil haben lassen.

Gefreut haben wir uns auch über Besuch und aktive Unterstützung von unseren Neumitgliedern Stefan & Stephan, sowie den Vertreter*innen der GRÜNEN Nachbar-Kreisverbände.
Auch unser Oberbürgermeisterkandidat Michael von den Berg hatte, wie auch fast alle seiner Mitbewerber*innen viele intensive Gespräche mit interessierten Bürger*innen.

Alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung in sehr guter Atmosphäre und bei guter Musik. Danke an den DGB für die gelungene Organisation!

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Aufrufe: 41

Schreibe einen Kommentar

− 3 = 6