Radio Jade

Radio Jade am 23.01.2017: “Alexander von Fintel tritt für die Grünen bei der Bundestagswahl an”

Alexander von Fintel tritt für die Grünen bei der Bundestagswahl an Am  24. September wird der 19. Deutsche Bundestag gewählt. Die Parteien bringen sich in Stellung, viele haben ihre Kandidaten schon ernannt. So auch vergangene Woche die Partei Bündnis 90/ Die Grünen. Alexander von Fintel ist der Kandidat für den Wahlkreis Friesland-Wilhelmshaven-Wittmund. Mit 23 von …

Hier geht es zum ArtikelRadio Jade am 23.01.2017: “Alexander von Fintel tritt für die Grünen bei der Bundestagswahl an”

WZ

WZ vom 21.01.2017: “GRÜNE: Uwe Burgenger löste Irritationen aus”

Bundestagswahl: Alexander von Fintel tritt als Kandidat im Wahlkreis 26 an.

Sollte er in den Bundestag einziehen, will er für eine gerechte Welt kämpfen …

Hier geht es zum ArtikelWZ vom 21.01.2017: “GRÜNE: Uwe Burgenger löste Irritationen aus”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Hits: 162

WZ

WZ vom 20.01.2017 “Von Fintel ist Kandidat der GRÜNEN”

Alexander von Fintel tritt für die GRÜNEN bei der Bundestagswahl im Wahlkreis 26 an.

Der 45-Jährige aus Wilhelmshaven setzte sich bei der Wahlkreis-Mitgliederversammlung in Schortens im zweiten Wahlgang durch.

Hier geht es zum ArtikelWZ vom 20.01.2017 “Von Fintel ist Kandidat der GRÜNEN”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Hits: 145

NWZ-Logo

NWZ vom 18.01.2017 “GRÜNE im Wahlkampfmodus”

NWZ vom 18.01.2017: “Innere Sicherheit als Thema der nächsten 2 Jahre – Janßen kandidiert im Wahlkreis”

Zum Neujahrsempfang der GRÜNEN Friesland konnten die Vorsitzenden Heike und Carsten Kliegelhöfer etwa die Hälfte der 80 Mitglieder des Kreisverbandes begrüßen.

Hier geht es zum ArtikelNWZ vom 18.01.2017 “GRÜNE im Wahlkampfmodus”

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Hits: 193

GRÜNE besichtigen WEWiD GmbH

Produzieren unter erschwerten Bedingungen

Dringender Handlungsbedarf für die Mitarbeiter und den Standort TCN in Roffhausen Gemeinsam waren GRÜNE Friesland und GRÜNE Wilhelmshaven heute bei einer Betriebsbesichtigung bei der AWO-WEWiD GmbH in Roffhausen (TCN) zu Gast. Vielen Dank dafür an Herrn M. Kühn und sein Team. Bei einer sehr interessanten Führung und im anschließenden Gespräch haben wir die großartige Leistung …

Hier geht es zum ArtikelProduzieren unter erschwerten Bedingungen