Plastikfasten 2018

Plastikfasten 2018

Sieben Wochen ohne Plastik Unsere Freund*innen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Schleswig-Holstein rufen zum #plastikfasten bis Ostern auf und wir machen mit! 🐰 Unser Ziel ist es, in den nächsten sieben Wochen auf möglichst viel Plastik verzichten und herauszufinden: Wo geht das gut, wo geht das eher nicht? Gemeinsam wollen wir auf den enormen Plastikverbrauch und … Weiterlesen …

GUS Antrag: Veranstaltungen in Wilhelmshaven – Plastikreduziert für morgen

Luftballone

Wir haben ein Erbe zu schützen Wir leben hier in Wilhelmshaven direkt am UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Es ist natürlich ein Privileg, dieses Weltnaturerbe vor der eigenen Haustür zu haben, doch bringt es  auch Verantwortung mit sich. Wir lesen in den Medien von den Massen an Plastikmüll in den Ozeanen und kennen die Bilder von sezierten … Weiterlesen …

Dachstruktur QUEERGRÜN beschlossen

queergruen x300

Die Bundesdelegiertenkonferenz in Hannover (26.-27. Januar 2018), war aus queerer Sicht ein großartiger Erfolg. Unsere Dachstruktur ‚QUEERGRÜN‘ wurde auf der Bundesdelegiertenkonferenz in Hannover bei nur einer Gegenstimme, mit einer überwältigen Mehrheit angenommen. Im Anschluss an die Abstimmung zeigten die queeren GRÜNEN und ihre Unterstützer’innen  im Saal Flagge. Der Antrag im Wortlaut: Die Bundesdelegiertenkonferenz möge beschließen: … Weiterlesen …

BDK Hannover – emotional-engagiert-erfolgreich

Bundesvorstand nach seiner Wahl

GRÜNER Parteitag im Zeichen des Aufbruchs und der Besinnung Zeitweise hoch emotional ging es auf der Bundesdelegiertenkonferenz am 26. und 17. Januar in Hannover zu. ‘Lex-Habeck’ Nach den üblichen Formalia stand als erste wichtige Entscheidung am Freitag eine nicht unumstrittene Satzungsänderung an. Es ging um die ‘heilige Kuh’, der Trennung von Amt und Mandat. Anlass … Weiterlesen …

Ratsgruppe GUS unterstützt SPD Antrag zu Sondersitzung wegen Wagner

Andreas Wagner lacht

Wagner soll sich in öffentlicher Sondersitzung des Rates erklären. Einstimmig hat sich die Ratsgruppe “Grün-Unabhängig-Sozial” dem SPD-Antrag angeschlossen, der unverzüglich eine öffentliche Sondersitzung des Rates fordert. In dieser Sondersitzung des Rates wird der Oberbürgermeister Andreas Wagner aufgefordert, zu den mittlerweile bundesweit durch die Medien gehenden Vorwürfen umfassend Stellung zu beziehen und sich zu erklären. Gruppensprecher … Weiterlesen …

Kritik an positiver Haltung zur Elbvertiefung von Umweltminister Lies

Jade-Weser-Port

„Ein Schlag ins Gesicht für Wilhelmshaven” – Umweltminister Olaf Lies stellt weitere Elbvertiefung in Aussicht – Grüne sagen: Vorhaben wäre schlecht für Region und Natur Mit dem neuen Landesumweltminister Olaf Lies vollzieht die neu Landesregierung aus SPD und CDU eine umweltpolitische Wende. Olaf Lies hat keine Einwände mehr gegen eine weitere Elbvertiefung. Dieser Aussage trifft … Weiterlesen …

GRÜNE in Friesland und Wilhelmshaven widersprechen Presseveröffentlichung der WHV.

Kohlekraftwerke Voslapp

Wilhelmshavener Hafenwirtschaftsvereinigung (WHV) setzt auf ‘Besitzstandswahrung’ statt auf Zukunftstauglichkeit. Wie der Vorstand der WHV am 14.11 in einer Pressemitteilung erklärt, sei der Kohleausstieg auf absehbare Zeit nicht möglich. Die mediale Berichterstattung und die politische Diskussion sei ideologisch motiviert und wissenschaftliche Begründungen für den Kohleausstieg seien ‘von einseitig ausgerichteten Instituten’ erstellt, die auch noch vom Umweltministerium … Weiterlesen …

Regionales Beratungs- und Unterstützungszentrum Inklusive Schule kommt

Franziskusschule

Susanne Menge: Unterstützung für die Inklusive Schule in Wilhelmshaven Die grüne Landtagsabgeordnete Susanne Menge begrüßt die Ankündigung der Landesregierung, zum kommenden Schuljahr in Wilhelmshaven ein ‘Regionales Beratungs- und Unterstützungszentrum Inklusive Schule’ (RZI) einzurichten. „Wir bekennen uns klar zur Umsetzung der Inklusion – im Gegensatz zur CDU, die eine Pause fordert“, so Menge. „Mit den RZI … Weiterlesen …