Regionales Beratungs- und Unterstützungszentrum Inklusive Schule kommt

Franziskusschule

Susanne Menge: Unterstützung für die Inklusive Schule in Wilhelmshaven Die grüne Landtagsabgeordnete Susanne Menge begrüßt die Ankündigung der Landesregierung, zum kommenden Schuljahr in Wilhelmshaven ein ‚Regionales Beratungs- und Unterstützungszentrum Inklusive Schule‘ (RZI) einzurichten. „Wir bekennen uns klar zur Umsetzung der Inklusion – im Gegensatz zur CDU, die eine Pause fordert“, so Menge. „Mit den RZI … Weiterlesen …

Nachtrag zur Podiumsdiskussion in der Volkshochschule

Chancen - Claim

Nach der Podiumsdiskussion ist vor der Bundestagswahl Am 14.September fand im Hans Beutz Haus die gemeinsam von Volkshochschule, Radio Jade und Wilhelmshavener Zeitung veranstaltete Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl 2017 statt. Neun Direktkandidat*innen stellten sich den Fragen von Gerd Abeldt (WZ) und Michael Konken (Radio Jade), sowie den Zuschauerfragen. Bei der großen Zahl an Diskussionsbeteiligten und der … Weiterlesen …

CemSession am Pumpwerk

CemSession Teaser

GRÜN ist wichtiger denn je! Am 22. August besuchte der Spitzenkandidat und Vorsitzende von BÜNDNIS ’90 / DIE GRÜNEN, Cem Özdemir, Wilhelmshaven. Auf einer OpenAir Veranstaltung am Pumpwerk beantwortete Cem Özdemir die Fragen von Wilhelmshavener Bürger*innen zum Wahlprogramm und aktuellen politischen Themen. In seinen Ausführungen vertrat Özdemir klare Eckpunkte grüner Politik und sparte auch nicht … Weiterlesen …

Grüne verteidigen Bilanz der Landesregierung

GRÜNE Kandidat*innen aus Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund reagieren auf Pressemitteilungen von  Wilhelmshavens CDU-Landtagskandidaten Stephan Hellwig und CDU-Bundestagskandidat Hans-Werner Kammer. CDU & FDP haben Erfolg des JadeWeserPorts verhindert Die industrielle Landwirtschaft darf nicht wieder die Oberhand gewinnen Die Landtagskandidatinnen Wilma Nyari (Wilhelmshaven), Heike Kliegelhöfer (Friesland) und Ulrike Maus (Wittmund) sowie der Bundestagskandidat für die Region Alexander … Weiterlesen …

Von Göttingen geht ein starkes Signal aus

LDK Göttingen

Liebe Freundinnen und Freunde, hinter uns liegt ein anstrengendes, aufregendes und sehr motivierendes Wochenende. Die Stimmung auf der Landesdelegiertenkonferenz (LDK) hatte den Zauber von Aufbruch und Mut in sich. Wir brauchen mehr Grün für Niedersachsen als bisher. Daran haben wir gearbeitet und das mit vollem Erfolg. Wir gehen mit einem starken, kompetenten und hochengagierten Team … Weiterlesen …

Stellungnahme der Grünen Wilhelmshaven zum Wechsel von Elke Twesten zur CDU

Jetzt-Erst-Recht Teaser

Mit großem Erstaunen und Verständnislosigkeit nimmt der GRÜNE Kreisverband Wilhelmshaven den Wechsel der Landtagsabgeordneten Elke Twesten zur CDU zur Kenntnis. Elke Twesten war seit 1997 in der Partei BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN und seit 2008 für diese im Landtag. Twesten machte sich zuletzt für eine ’schwarz-grüne‘ Regierung stark. In ihrem Wahlkreis Rotenburg/Wümme führte dies … Weiterlesen …

Auftakt von „Peter’s Sommertour 2017“ in Wilhelmshaven

Peters Sommertour 2017

Am 30. Juli startete Peter Meiwald (MdB) seine Sommertour in Wilhelmshaven Unter dem Motto „Was kostet Kleidung wirklich?“ , thematisiert der Bundestagsabgeordnete und umweltpolitische Sprecher der GRÜNEN im Bundestag, die hochproblematischen Bedingungen, unter denen die Bekleidungsindustrie in einer globalisierten Welt ihre Waren produziert. Der GRÜNE Kreisverband Wilhelmshaven lud zu diesem Anlass in die Ruscherei und … Weiterlesen …

Antwort auf Kritik von Stephan Hellwig zu unbesetzten Lehrerstellen in Niedersachsen (WZ 28.06.2017)

Stephan Hellwig

Grüne verteidigen Bildungsbilanz Die Kritik von CDU-Landtagskandidat Stephan Hellwig zu unbesetzten Lehrerstellen in Niedersachsen ist für die Wilhelmshavener Grünen schwer nachzuvollziehen. „600.000 ausgefallenen Stunden klingt nicht gut. Bei über 67.000 Lehrkräften in Niedersachsen sind es aber weniger als 9 Stunden pro Lehrer pro Jahr“, erklärt der Grüne Bundestagskandidat Alexander von Fintel. „Die Gesamtversorgungsquote ist ziemlich … Weiterlesen …

Dr. Anton Hofreiter und Peter Meiwald besuchen Wilhelmshaven

Anton Hofreiter und Peter Meiwald kamen nach Wilhelmshaven, um mit der Presse über das Programm zur Bundestagswahl zu sprechen und sich anschließend im ‚Institut für Chemie und Biologie des Meeres‘ der Universität Oldenburg (ICBM-Terramare) über den neuesten Stand der Forschung, in Sachen Meeresverschmutzung durch Plastikmüll zu informieren. Dass die Fahrzeiten der Bahn nicht immer verlässlich … Weiterlesen …