Wilhelmshavener Friedensmarsch 2018

Artikel-Teaser-Friedensmarsch

Ein breites Bündnis demonstriert für Frieden und gegen Krieg, Terror und Gewalt

In der Tradition der Ostermärsche, die in Deutschland 2018 ihren 60. Jahrestag feiern, fand am 02. April 2018 auf Initiative von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN der Wilhelmshavener Friedensmarsch statt.  Ein breites Bündnis aus Parteien, Organisationen, alternativen Medien und Einzelpersonen unterstützte die Veranstaltung.

Mit 120 Teilnehmer*innen war der Wilhelmshavener Friedensmarsch, im Verhältnis zur Stadtgröße ein sehr gelungener Auftakt, der von jetzt an die Tradition der Ostermärsche in Wilhelmshaven, nach langer Pause wieder  neu begründen soll. Auch aus Friesland und Wittmund waren Teilnehmer*innen extra angereist.

Michael von den Berg, GRÜNER Fraktionsvorsitzender im Rat der Stadt Wilhelmshaven zeigte sich überwältigt, dass so viele Menschen zur Demonstration erschienen waren und den Gedanken der Ostermärsche in Wilhelmshaven wieder mit Leben füllen. Der Einladung gefolgt waren auch die Bundestagsabgeordneten Katja Keul (GRÜNE) und Siemtje Möller (SPD)…..

Weiterlesen auf der Webseite des Bündnisses

----------------------------------------------------------

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Beitrag teilen.


Hits: 135

Schreibe einen Kommentar

49 − = 47